Über mich und meine Fort- und Weiterbildungen

Ich bin Mutter von vier Kindern (2004, 2007, 2016, 2019), die ich gestillt habe. Schon seit meinen ersten Stillerfahrungen habe ich mich für das Thema interessiert. Ich selber habe bei all meinen Kindern einen schönen Stillstart erlebt, aber auch ich hatte Probleme in der Stillzeit, zum Beispiel wunde Brustwarzen und Milchstau. 

Oft entstehen solche Probleme aufgrund von fehlendem Wissen, zusätzlich bekommen viele Mütter nicht die richtige Hilfe. Ich habe es mir deshalb zur Aufgabe gemacht möglichst vielen Müttern zu einer schönen Stillzeit zu verhelfen. 

 

Um mein Wissen rund um das Thema Stillen zu erweitern und meinem Hobby offiziell als Beruf nachgehen zu können, habe ich mich im Sommer 2020 dazu entschieden eine Ausbildung zur Stillbegleiterin beim DAIS zu machen. 

Seitdem ich meine Prüfung 2021 erfolgreich abgelegt habe ist vieles passiert. Ich habe einige Fort- und Weiterbildungen gemacht und mein Beratungsangebot vergrößert. Inzwischen biete ich auch verschiedene Workshops und Kurse an. Mein Kursangebot hat sich stets erweitert, zum Beispiel um den Kinderbewegungskurs und den Rückbildungskurs. Außerdem habe ich eine Ausbildung zur Mütterpflegerin und Doula gemacht. 

Mein Hobby konnte ich so in eine Vollzeit-Selbstständigkeit verwandeln, der ich jeden Tag nachgehen darf. Mittlerweile habe ich auch eigene Räumlichkeiten in Sangerhausen. 

Es liegt mit am Herzen (werdenden) Müttern nötiges Wissen an die Hand zu geben, bei Sorgen und Problemen zur Seite zu stehen und dabei zu helfen, eine positive Beziehung zu sich und zu ihrem Kind aufzubauen. 

Meine Ausbildungen

Doula (2023)

Created with Sketch.

Inhalte Doula:

  • Die Gebärmutter und das Becken
  • Die Geburt
  • Interventionen
  • Stille Geburt
  • Väter bgleiten
  • Babys Lage malen
  • Geburtsfotografie
  • Umgang mit Schmerzen
  • Kaiserschnitt
  • Geburtstrauma
  • Rebozotuch

 Mütterpflegerin (2023)

Created with Sketch.

Inhalte Mütterpflege:

  • Bedeutung des Wochenbetts
  • Bindung
  • Geschwisterkinder
  • Säuglingspflege, Stillen, Babyschlaf
  • Haushalt 
  • Ernährung
  • Stressbewältigungsstrategien
  • Anträge ausfüllen
  • Eltern werden und Paar bleiben
  • Postpartum Belly Binding
  • Kräuterstempel und Bauchwickel

Holistischer Babycoach (Nov 22)

Created with Sketch.

Ich habe meine Ausbildung zum holistischen Babycoach bei der Babycoach-Akademie im November 2022 abgeschlossen. Durch viele neue spannende Themen, kann ich euch nun in allen Bereichen rund um das Thema Baby beraten und weitere Kurse anbieten. 


  • Babyschlafcoach 
  • Das Wochenbett 
  • Wickelmethoden 
  • Trageberatung 
  • Kursleitung 
  • Beikostberatung 
  • Schwangerschaft
  • Psychologische Aspekte des Elternseins
  • Uvm.

Stillbegleiterin (DAIS, Mai 21) 

Created with Sketch.

Am 16.05.2021 habe ich mein Zertifikat erhalten. 
Meine Ausbildung umfasst unter anderem folgende Themen: 

  • die Bedeutung des Stillens 
  • Inhaltsstoffe der Muttermilch 
  • Bindung zwischen Mutter und Kind 
  • Informationen in der Schwangerschaft 
  • Stillen von Mehrlingen 
  • Stillen in unserer Gesellschaft (z.B. Stillhilfsmittel, Beikost, Abstillen)
  • Schmerzen beim Stillen
  • Brustverweigerung/ Saugprobleme 
  • Medikamente, Rauchen und Stillen 

Meine Fort- und Weiterbildungen

Wenn die Geburt zum Trauma wird-Mütterbegleitung nach schwieriger Geburt

Created with Sketch.
  • Geburtstraumata sicher erkennen und kompetent damit umgehen
  • Familien nach einem Traumata einfühlsam begleiten
  • die natürliche Traumaheilung gezielt unterstützen


Dr. med. Ute Taschner


Eltern-Kind-Kursleiterin (QEKK Dez. 22)

Created with Sketch.

Diese Ausbildung umfasst alles wichtige für den Eltern-Kind-Kurs.

  • Wie wird ein Kurs gestaltet?
  • Wie ist der Stundenaufbau?
  • Welche Materialien werden benötigt?

Dies und vieles mehr habe ich bei dieser Ausbildung gelernt, um euch einen schönen und entspannten Babykurs anbieten zu können.

Dynamische und moderne Rückbildung (Febr. 24)

Created with Sketch.
  • Grundlagen Beckenboden und Bauchmusklen
  • Wahrnehmung des Beckenbodens
  • Tipps für den Alltag
  • Entspannugsübungen
  • Kräftigung des Beckenbodens
  • Stundenaufbau
  • Kursgestaltung
  • uvm.

Es folgt: MAWIBA-Baby

Created with Sketch.

Ab Mai beginne ich die Ausbildung bei Mawiba.

MAWIBA® Baby ist ein Tanzkonzept mit sanftem Beckenbodentraining um nach der Geburt wieder aktiv zu werden. Dabei sind die Babys in einer Trage oder in einem Tragetuch an die Mama gekuschelt.

Es folgt: Babyfeeling-Kursleiterin

Created with Sketch.
  • Ganzheitliche Geburtsvorbereitung/ Elternvorbereitungskurs 
  • Mentales Training (Anregungen den eigenen Körper und die Bedürfnisse wahrnehmen)
  • Vorbereitung auf das Wochenbett 
  • Achtsame Säuglingspflege 
  • Uvm.


Free the tongue! / Das zu kurze Zungenband bei Säuglingen, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Created with Sketch.

Online Seminar bei Semifobi
mit Steffi Kuhrt und Dr. Darius Moghtader

Ein zu kurzes Zungenband kann zu Stillproblemen führen. 

Einführung in die Diagnostik und Therapie des zu kurzen Zungenbandes bei Säuglingen und Babys

Created with Sketch.

Online Seminar bei Semifobi
mit Steffi Weiß, Dr. Darius Moghtader und Dorothea Metcalfe-Wiegand

Zungenband im interdisziplinären Team

Created with Sketch.

Online Seminar bei Semifobi
mit Steffi Weiß und Dorothea Metcalfe-Wiegand

  • Symptome
  • Diagnostik
  • Nachsorge

Kinästhetik Infant Handling Grundkurs (Liane Emmersberger, Sept. 21) 

Created with Sketch.
  • Wie hebe ich mein Kind richtig hoch?
  • Wie bewege ich mein Kind richtig?/ Wie fasse ich mein Kind richtig an? 
  • Wie wechsle ich die Windel? 

uvm.

Bewegungsunterstützendes Handling nach Mandy Heinrichs

Created with Sketch.

Um den Säugling die bestmögliche Vorraussetzungen zu geben, sich optimal aufzurichten, ist es hilfreich, es bewegungsunterstützend zu händeln.

  • Heben und Ablegen
  • Tragen
  • Bauchlage/ Rückenlage
  • Spielpositionen und Sitzen

Fachkraft für Babyfreundliche Beikost (mit und ohne Brei) (QEKK Nov. 22)

Created with Sketch.

Beikost mit und ohne Brei.
Beikostreifezeichen.
Fingerfood und Verschlucken.
Wie?Wann?Was?
uvm.

Kursleitung Babymassage (QEKK, Jan. 22)

Created with Sketch.

- Grundwissen zu Motorik und Reflexen
- Massagegriffe verschiedener Methoden
- Massagegriffe bei Blähungen
uvm.

Babyyoga als Ergänzung zur Babymassage (Karen Hoffmann/ QEKK, Jan. 22)

Created with Sketch.

Gestaltung für Geschwisterkurse (QEKK)

Created with Sketch.

Ein Kurs für werdende Geschwister. Zur Vorbereitung auf den großen Bruder/ der großen Schwester. (inkl. Geschwisterdiplom)
Vorbereitung der Eltern auf die neue Familienkonstilation. 


Fachseminar/ Lisa Heiligenbrunner/ QEKK

Achtsame Säuglingspflege (QEKK, Jan. 22)

Created with Sketch.

- Ernährung, Feinzeichen
- Handling, Heben und Tragen
- Babypflege, Anziehen, Ausziehen, Wickeln
- Schlafen
- Schreien, Trösten
- Erstlingsausstattung (Babygerechte Kleidung)

Stressfrei essen mit Kleinkinder/ Stressfrei essen am Familientisch (QEKK, Juli 21)

Created with Sketch.
  •  Grundkenntnisse zur Ernährung von Kleinkindern
  • Die richtige Portionsgröße
  • Vorlieben und Besonderheiten bei der Kleinkinderernährung
  • Tipps zur Gestaltung der Familienmahlzeiten

uvm. 

Grundlagen zur Fütterstörung Essstörung | Picky Eater, Super Taster, schwierige Nahrungsaufnahme (Lucia Cremer / Fachseminar)

Created with Sketch.

Grundlagen zur Fütterstörung Essstörung / schwierige Nahrungsaufnahme.

Schreibaby (QEKK, Sept. 21)

Created with Sketch.
  • Was ist ein Schreibaby?
  • Was sind 3-Monatskoliken?
  • Schreibabys "richtig" trösten
  • Ursachen für Schreibabys

uvm.

Regulationsstörung (Lucia Cremer / Fachseminar)

Created with Sketch.
  • Basiswissen zu Regulationsstörungen
  • Co-Regulation im Eltern-Kind-Kurs begleiten


Kinderkrankheiten natürlich lindern (Lucia Cremer, QEKK, Okt. 21)

Created with Sketch.

Mit einfachen Hausmitteln Kinderkrankheiten natürlch lindern.
Husten
Schnupfen
Fieber
Ohrenschmerzen
Bauchschmerzen
wunder Po
Zahnen

Abschied von der Windel (QEKK, Okt. 21)

Created with Sketch.

Was ist Töpfchentraining und warum sollte ich das Töpfchentraining vermeiden?
Der Weg von der Windel zur Toilette.
Wann ist mein Kind bereit um auf die Toilette oder das Töpfchen zu gehen?
Toilette oder Töpfchen?

Gesunder Babyschlaf (QEKK, Feb. 22)

Created with Sketch.

Wieviel Schlaf braucht ein Baby?
Wie fördere ich einen gesunden Babyschlaf?
Diese und viele weitere Fragen, beantworte ich dir gern.

Frühkindliche Reflexe (Bärbel Hölscher)

Created with Sketch.

Kinderyoga im Eltern-Kind-Kurs für Kinder von 1-3 Jahre QEKK (Lena Weisz, Fachseminar)

Created with Sketch.

 

Das Thema Krippenstart im Eltern-Kind-Kurs begleiten QEKK (Melanie Buttenmüller/ Fachseminar/ Aug.23) 

Created with Sketch.

 

  • Frühe Betreuung oder Kita-frei? 
  • Die bekanntesten Eingewöhnungskonzepte kurz erklärt!
  • Wie können Eltern ihr Kind während dieser Zeit unterstützen: 
    • Vorfreude auf die Kita 
    • Sicherer Hafen vers. Sichere Basis sein
    • Umgang mit dem Abschiednehmen, Tränen und Traurigkeit
    • Wenn mein Kind länger braucht
    • Wenn es zu unterschiedlichen Vorstellungen oder Konflikten mit dem pädagogischen Personal kommt

Trageberatung  | Grundwissen für Eltern-Kind-Kursleitung  (Fachseminar)

Created with Sketch.

Mit diesem Seminar bin ich in der Lage Euch auch zum Thema Tragehilfen bei Kleinigkeiten unterstützend zur Seite zu stehen.
Die Themen: 

  • Phsychologischer Sitz des Babys in der Trage.
  • Merkmale einer bequem eingestellten Tragehilfe.
  • Welche Unterschiede gibt es bei Tragehilfen?
  • Was macht eine "gute" Tragehilfe aus?
  • Wie lege ich die Tragehilfe an?


Bitte beachte, dass ich keine Trageberaterin bin.

Bindungsförderung im Kontakt mit Familien mit Kindern bis zum dritten Lebensjahr  (Alexandra Moritzen / Fachseminar)

Created with Sketch.
  • Bindungsentwicklung
  • Basiswissen Bindung (Babysignale verstehen, Feinfühligkeit)
  • Entwicklung Selbstregulierung
  • Eltern als sicherer Hafen
  • Die elterliche Intuition, Vertrauen, Kraft aus mir selbst heraus
  • Was ist mit den Bedürfnissen der Eltern?
  • Mein Baby isst nicht was es soll. Mein Baby schläft noch nicht durch. Ich möchte keine verwöhnte Prinzessin/ Prinzen erziehen...

uvm. 

Basisinformation zum Thema ätherische Öle bei Babys und Kleinkindern (Isabel Henseler / Fachseminar)

Created with Sketch.

Welche Öle kann ich sicher Anwenden und welche Öle sollte ich vermeiden?
Worauf muss ich bei der Qualität achten?

Windelfreiwissen für Eltern-Kind-Kursleiterinnen (Anna Bogner-Gombotz / Fachseminar)

Created with Sketch.

Ausscheidungsbedürfniss des Kindes wahrnehmen.

Grundlagen Stoffwindeln im Eltern-Kind-Kurs (Lisa Heiligenbrunner / Fachseminar)

Created with Sketch.

- die unterschiedlichen Stoffwindelsysteme
- Nachtwindeln von Tagwindeln unterscheiden
- welche Größen gibts es?
- Faltwindeln
uvm.

Babyzeichen (-sprache) im Eltern-Kind-Kurs (Jasmin Nyhuis / Fachseminar)

Created with Sketch.

Was ist Babyzeichensprache?
Welche Vorteile gibt es?

Loben und Konsequenzen (Alice Schulz / Fachseminar)

Created with Sketch.

Mögliche Folgen von Lob und Konsequenzen für die Persönlichkeitsentwicklung.