Welche Beratungen biete ich dir? 

Von der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit erlebt eine Mutter magische, aber oft auch herausfordernde Momente. Ich begleite dich in dieser spannenden Phase und gebe dir die Unterstützung, die du benötigst. 

Stillberatung in der Schwangerschaft

Wenn du dich schon während deiner Schwangerschaft über die kommende Stillzeit informieren möchtest, bist du bei mir genau richtig.
 

Gemeinsam bereiten wir dich auf den Beginn des Stillens vor. Somit können wir der üblichen Nervosität und möglichen Problemen vorbeugen.

Du kannst dich einfach bei mir melden und wir führen ein kurzes Gespräch. Im Folgenden machen wir einen Termin aus und ich besuche dich, um mit dir in deiner Wohlfühlzone die Beratung durchzuführen. 

Oft treten schon vor der Geburt Fragen auf:

  •  Kann ich Stillen?
  •  Sollte ich meine Brust auf das Stillen vorbereiten?
  •  Was ist in den ersten Stunden und Tagen wichtig?
  •  Brauche ich Stillutensilien?
  •  Wie lege ich mein Kind beim ersten Stillen an?
  • Besteht ein Unterschied zwischen Muttermilch und Säuglingsersatznahrung?
  •  Besteht ein Unterschied beim Füttern an der Brust und Füttern an der Flasche?
  •  Kann ich meine Zwillinge vollstillen? 

Stillberatung

Bei auftretenden Problemen während deiner Stillzeit, aber auch bei Fragen bin ich gerne für dich da.

Kontaktiere mich und wir führen ein kurzes Gespräch, bei dem du mir deine Situation schilderst. Somit kann ich mich vor einem Einzeltermin individuell auf dich einstellen, und dir die passende Beratung bei dir zu Hause anbieten.

Probleme können sein:

  •  Schmerzen beim Stillen
  •  wunde Brustwarzen
  •  Stillstreik (mein Kind verweigert die Brust)
  •  Milchstau 

Fragen können sein:

  •  Habe ich genug Milch? Wird mein Kind satt?
  •  Warum möchte mein Kind plötzlich öfter gestillt werden? 
  •  Kann ich während des Stillens Medikamente nehmen?
  •  Kann ich nach einem Kaiserschnitt stillen?
  •  Warum ist die Neugeborenenmilch so wichtig für das Baby?
  •  Darf ich stillen, wenn ich rauche? 

Stillbegleitung

Gerne begleite ich dich von der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit. 

Ich bereite dich schon während der Schwangerschaft auf die kommende Stillzeit vor und gebe dir Tipps und Informationen an die Hand. Auch im Wochenbett stehe ich dir zur Seite. 

Bei auftretenden Problemen, Sorgen oder Fragen begleite ich dich bis zu dem Zeitpunkt, an dem du und dein Kind nicht mehr stillen möchtet oder meine Hilfe nicht mehr benötigt. 

Wenn du an der Stillbegleitung interessiert bist, dann kontaktiere mich gerne. Wir führen ein kurzes Gespräch und vereinbaren einen ersten Termin. Das Paket beinhaltet 5 Stunden, in denen ich dich besuchen werde, um dir stets zur Seite zu stehen. Außerdem kannst du mir jederzeit schreiben oder kurze Telefonate mit mir führen, wenn du Fragen hast. 

Beikostberatung

Du möchtest mit der Beikost beginnen, aber dir schwirren viele Fragen in deinem Kopf herum?Diese möchte ich dir beantworten. Gerne berate ich dich zum Thema Beikost. 


Ich erkläre dir worauf es ankommt.

  • Mit was beginnen wir?
  • Wie beginnen wir?
  • Woher weiß ich, dass mein Baby schon bereit für Beikost ist?
  • uvm.


Ess- und Fütterstörung

Wenn das Essen zum Problem wird! Wenn dein Kind nicht mehr essen möchte, das Essen oder Brust/Flasche verweigert und nur noch weint und schreit. Dann schaue ich gerne gemeinsam mit dir, woran dies liegen könnte und wie ihr wieder zu harmonischen Mahlzeiten findet. 

Babyschlafberatung

Dein Baby wird häufig wach und macht die Nacht zum Tag? Du selber stehst unter Stress und unter Schlafentzug? Gerne begleite ich dich zu entspannteren Nächten, für dich und dein Baby.

Schreibabyberatung

Wir schauen gemeinsam warum dein Baby vermehrt schreit oder warum du das Gefühl hast, dass es viel weint. Ich gebe dir Hilfestellungen und Informationen an die Hand, damit dein Baby und du besser durch diese herausfordernde Zeit kommen. Manchmal hilft es schon zu wissen warum ein Baby weint, um es besser zu verstehen. Ich zeige dir auch wie du dein Baby angemessen tröstest und es bei dieser Phase durch richtiges Handling unterstützen kannst.

Babyhandling und Feinzeichen

Wenn du unsicher im Umgang mit deinem Baby bist, dann zeige ich dir gerne das Babyhandling. Wie nehme ich ein Baby auf? Wie lege ich es wieder ab (ohne wach zu werden)? Wie halte ich es richtig auf dem Arm?
Auch die Feinzeichen zeige ich dir. Woran erkenne ich, dass ein Baby Hunger hat oder es müde ist? Woran erkenne ich, dass es Bauchweh hat oder überfordert ist?

Beratung und Begleitung rund um die Babyzeit

Hier berate und begleite ich euch zu Themen rund um die spannende Zeit von der Schwangerschaft bis ins Kleinkindalter. 


Dazu gehören die Inhalte achtsame Säuglingspflege, Stillen, Flaschennahrung, Beikost, Babyhandling, Feinzeichen, Schreibaby, Babyschlaf, Babymassage uvm. 

Bitte beachte, dass meine Beratungen keine Hebamme und keinen Arztbesuch ersetzt.